Menu
Tablet
Mobile

Hotel und Weinkeller ROXANICH, Motovun

Nach den Wünschen des Bauherrn nach der Verlegung des Weinkellers und der Eröffnung eines Hotels wurden am Fuße des mittelalterlichen Städtchens Motovun, auf anspruchsvollem und steilem Gelände, ein moderner Weinkeller und das luxuriöse Roxanich Wine&Heritage Hotel gebaut. Die Synergie des Weinkellers und Hotels, die von Idis Turato entworfen wurden, bietet ein einzigartiges Erlebnis im Herzen Istriens; Spitzenweine, örtliche Spezialitäten und Übernachtung im Designerhotel.

Das Hotel Roxanich besteht aus 28 Zimmern im Hauptgebäude, das im traditionell istrischen Stil gehalten ist, sowie aus 4 Appartements in der modernen Hotelerweiterung. Die Füllungen an den Wänden, der pigmentierte, rote Beton und die Konstruktion der alten Holzbalken verleihen den Zimmern ihr ungewöhnliches Aussehen. Jedes Zimmer ist einzigartig, und die Verspieltheit der Räume wird durch den Wechsel unterschiedlicher Tapeten- und Teppichmuster erzielt. Das Hotel besitzt außerdem noch einen Außenpool, ein Spa-Center, eine Tiefgarage, ein Restaurant, eine Terrasse mit wundervollem Ausblick und Event- und Ausstellungsräume. Wichtig zu erwähnen ist auch der 250 m2 große Wasserspiegel. Wasserspiegel dieser Art gibt es nur einige in Europa. Er wurde umgesetzt auf dem Prinzip eines flachen Beckens, das eine Spiegelung des gesamten Bilds der Umgebung des Hotels und Weinkellers ermöglicht.
Während der Bauarbeiten wurden Spitzenmaterialien verwendet, wie z.B. der wunderschöne Terrazzoboden in der Lobby-Bar, im Konferenzsaal und im Laden, die Holzklötze und Ziegel, die in der Rezeption zu einem Bogen gemauert sind, sowie die goldenen Keramikfliesen und die 3 m hohen Keramikfliesen.

Der Weinkeller wurde auf einem sehr ungünstigen, steilen Gelände ausgeführt, das zum Tal des Mirna Flusses hin fällt, mit Blick auf die umgebende Landschaft. Um die natürliche Konfiguration des Geländes nicht zu zerstören, wurde der Keller nach dem Terrassenprinzip auf 4 Etagen ausgeführt.
Die Innenräume des Kellers sind als offene Betonhallen ohne Trennwände konzipiert, um den Produktionsprozess zu erleichtern, und die Etagen untereinander sind über die Vertikale der Treppe und eine Hebe-Plattform verbunden. Der Weinkeller besteht aus den Räumen für die Amphoren, den Räumen für die Weinherstellung und –Lagerung, dem Raum für die Weinprobe und der Vinothek.


Hotel und Weinkeller ROXANICH, Motovun

Sitz

Kalinovica 3/IV
10 000 Zagreb, Kroatien

Zentrale

T. + 385 1 / 30 33 000
F. + 385 1 / 38 35 600