Menu
Tablet
Mobile

PLINACRO, Bürogebäude und Lager, Filiale Ivanić Grad

Der Bau des Verwaltungsgebäudes und des Lagers in Ivanić Grad dauerte von August 2009 bis Mai 2010. Der Komplex besteht aus zwei Gebäuden, von denen das Verwaltungsgebäude mit dem monolithischen Maßen 31,50 x 13,72 m ausgeführt und als zweigeschossiges Objekt mit einer gesamten Grundrissfläche von 1796,44 m2 gebaut wurde.
Die Stirnseite des Erdgeschosses und der ersten Obergeschosses des Gebäudes sind durch eine kontinuierliche Reihe von Fensteröffnungen mit blauem Reflexglas aufgegliedert, während sich im Obergeschoss vor den Fenstern über die gesamte Länge ein Vorhang aus beweglichen Lamellen-Paneelen in hellblauer und grüner Farbe erstreckt, der neben der dekorativen Funktion auch die Funktion des Sonnenschutzes übernimmt. Diese Paneele wiederholen sich auch an den seitlichen Gebäudeteilen, ebenfalls vor den Fenstern. Unter dem Dach verläuft kontinuierlich der Dachkranz aus blauem Blech. Der Eingangsbereich nimmt den zentralen Teil des Gebäudes ein, er ist durch große Glasflächen mit blauen Reflexgläsern auf beiden Geschossen geöffnet, und zum Eingangsbereich gelangt man über eine Treppe mit Behindertenrampe. Über dem Eingangsbereich befindet sich eine Terrasse, die durch eine Metallbrüstung gesichert ist, hinter der sich durch blaues Reflexglas verglaste Räume befinden. Im Verwaltungsgebäude befinden sich die Büros. Das Innere ist gut belichtet, funktional und einfach. Die Flurwände im unteren Teil sind in hellblau gehalten, und im oberen Teil sind sie anstelle einer Decke durch eine Glasfläche geöffnet. Das zweite Gebäude wurde als vorgefertigtes Objekt ausgeführt und hat die Grundrissmaße 88,02 x 15,02 m und eine Grundrissfläche von insgesamt 1192,00 m2. In diesem Gebäude sind folgende Räume untergebracht: das geschlossene Lager, der Atombunker und das Dispatcher-Zentrum. Der für das Dispatcher-Zentrum bestimmte Gebäudeteil ist höher als das Lager, seine Stirnseite ist in drei Reihen kleinerer rechtwinkliger und quadratischer Fensteröffnungen in grauer Farbe aufgegliedert, während die Halle für das Lager und den Atombunker niedriger sind. Die Fassadenfrontseite ist weiß und hat größere, rechtwinklige Fensteröffnungen in Längsrichtung. Die Lagertüren und das Blechdach über dem Eingang in das Dispatcher-Zentrum und der Dachkranz wurden aus blauem Blech ausgeführt, während das Reflexglas ebenfalls in blauer Farbe gestaltet wurde.


PLINACRO, Bürogebäude und Lager

Sitz

Kalinovica 3/IV
10 000 Zagreb, Kroatien

Zentrale

T. + 385 1 / 30 33 000
F. + 385 1 / 38 35 600